Häufig gestellte Fragen

Um einen maximalen Schutz des Kunden und optimale Diskretion sicherstellen zu können.

Diese erfolgt vor Ort mit einem Mietvertragsformular und einer Ausweiskopie. Wird das Depot von ausserhalb eröffnet, benötigen wir eine beglaubigte Ausweiskopie des Antragstellers.

Diese sind zu unseren Öffnungszeiten, Montag bis Freitag 8.00-12.00 und 13.30-17.30 Uhr oder ausserhalb der regulären Öffnungszeiten nach Absprache. Aufgrund der hohen Sicherheitsbestimmungen in unserem Gebäude bitten wir Sie unbedingt um Voranmeldung.

Die Trisuna bietet absolute Hochsicherheitsbedingungen und professionellste Dienstleistungen in höchster Diskretion; Sechs-Augen-Prinzip, Wertschutzklasse 10, All-Risk-Versicherung, Parkgarage.

Das Fürstentum Liechtenstein bietet Sicherheit (geringste Kriminalitätsrate Europas), Privatsphäre, politische Stabilität, unbedingten Schutz des Eigentums (keine Notstandsgesetze), sowie keine Staatsverschuldung.

Sie sind obligatorisch zu versichern. Die Gebühren betragen 0,2% bei der Standartversicherung und bei der anonymisierten Versicherung 0,3%.

Alle Wertgegenstände, wie zum Beispiel Edelmetalle, Bargeld, Diamanten, Kunst, Schmuck, Uhren usw.

Es können Zutrittsbevollmächtigungen jeder Art erteilt werden und Vollmachten, die über den Tod hinaus wirksam sind.

Der Inhalt wird entweder an den/die Bevollmächtigten herausgegeben oder an den/die Erben nach Vorlage des Erbscheins.

Diese sind entweder in bar oder per Überweisung in CHF oder EURO zu begleichen. Edelmetalle können ebenfalls zur Bezahlung verwendet werden.

Die Kündigung erfolgt 3 Monate vor Ablauf des Mietvertrags in schriftlicher Form (per Mail, Fax oder Brief).